Willkommen!

Ich bin Thomas Waitz – Bio-Bauer, Bio-Imker und leidenschaftlicher EU-Abgeordneter aus der Südsteiermark. Gemeinsam mit meinem Team kämpfe ich für eine kleinteilige und ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, besseren Tier-, Klima- und Umweltschutz, eine starke Friedens- und Außenpolitik und eine grüne EU.




Ich bin Thomas Waitz – Bio-Bauer, Bio-Imker und leidenschaftlicher EU-Abgeordneter aus der Südsteiermark. Gemeinsam mit meinem Team kämpfe ich für eine kleinteilige und ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, besseren Tier-, Klima- und Umweltschutz, eine starke Friedens- und Außenpolitik und eine grüne EU.


gefahrene Bahnkilometer seit 10.11.17

Neues

Neuer Bericht zur illegalen Entwaldung …

Ein neuer Bericht über Entwaldung in Kroatien zeigt massive Korruption und ökologisches Missmanagement. Illegale Kahlschlägen auch in geschützten Gebieten.

Kälbertransporte aus Österreich

Jedes Jahr werden in Österreich tausende Kälber lebend und unter qualvollen Bedingungen in das EU-Ausland und in Drittstaaten exportiert. Gleichzeitig wurde 2018...
GAP

Die GAP neu im Trilog

Eine Woche ist vergangen seit der Abstimmung zur GAP im EP. Sollte die Kommission die GAP nicht zurückziehen, beginnen bald die Trilogverhandlungen...

» Die vom rechtskonservativen Premier Benjamin Netanyahu geforderten Annexionspläne im Westjordanland sind völkerrechtswidrig. Österreichs Veto-Politik behindert die Europäische Union dabei, ein ehrlicher Friedensvermittler zu sein. «

- Thomas Waitz in Nön.at am 2020-05-20

Kontakt

Brüssel

Europäisches Parlament
Rue Wiertz 60
ASP 9G317
BE- 1047 Brüssel

+32 (0)2 28 45 487
thomas.waitz[@]europarl.europa.eu