Thomas Waitz – Grüner EU-Abgeordneter für Österreich

Willkommen!

Ich bin Thomas Waitz – Bio-Bauer, Bio-Imker und leidenschaftlicher EU-Abgeordneter aus der Südsteiermark. Gemeinsam mit meinem Team kämpfe ich für eine kleinteilige und ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, besseren Tier-, Klima- und Umweltschutz, eine starke Friedens- und Außenpolitik und eine grüne EU.




Ich bin Thomas Waitz – Bio-Bauer, Bio-Imker und leidenschaftlicher EU-Abgeordneter aus der Südsteiermark. Gemeinsam mit meinem Team kämpfe ich für eine kleinteilige und ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, besseren Tier-, Klima- und Umweltschutz, eine starke Friedens- und Außenpolitik und eine grüne EU.


gefahrene Bahnkilometer seit 10.11.17

Neues

iberischer wolf

Warum wir wieder lernen müssen mit …

Wölfe wirken sich positiv auf wilde und naturnahe Ökosysteme und die biologische Vielfalt aus, indem sie die Populationen wilder Beutetiere und Huftiere...
wood

Brennpunkt Holz: Ist Biomasse nachhaltig?

Diverse Falschmeldungen, auch seitens der Biomasseverbände, mit Schlagzeilen wie „EU verbietet das Heizen mit Holz“, schürten Anti-EU-Ressentiments.
großer wolf

Großer böser Wolf?

Der Wolf ist zurück in Österreich und damit auch die Debatte um unseren Umgang mit dem Raubtier. Eine Mehrheit der Menschen in diesem...

» Echte Lösungen wie ökologischer Anbau und Bodenschutz müssen über die gemeinsame Agrarpolitik gefördert werden. Wenn die EU-Kommission ihre Biodiversitätsstrategie selbst ernst nimmt, dann schließt dies GVOs aus. «

- Thomas Waitz in blickinsland.at am 2021-04-27

Kontakt

Brüssel

Europäisches Parlament
Rue Wiertz 60
ASP 9G317
BE- 1047 Brüssel

+32 (0)2 28 45 487
thomas.waitz[@]europarl.europa.eu